Schattenspiel und Lichterglanz

On November 21, 2018

Schattenspiel und Lichterglanz

Montessori-Schule gestaltet Nachmittag mit Senioren
im Café Zeitlos

 

Um gemeinsam Martinsfest zu feiern, besuchten 7 SchülerInnen der Grundstufe der Montessori Schule Freilassing das Café Zeitlos in der Diakoniestation, um mit den Senioren einen stimmungsvollen Nachmittag zu verbringen.

Zusammen mit den zwei Lehrkräften Frau Holzinger, Frau Sollmann und der Nachmittagsbetreuung Frau Eisl gestalteten Sie kurzweilige, vergnügte Stunden. Zu Beginn wurde die Martinsgeschichte von einer Schülerin vorgelesen und gleichzeitig als Schattenspiel, begleitet von Orff-Instrumenten dargestellt. Musik verbindet. Das spürte man deutlich, als im Anschluss zusammen mit Gitarrenbegleitung gesungen wurde. Das Eis war gebrochen und Alt und Jung gingen tatkräftig ans Werk, gemeinsam bunte Laternen zu basteln. Mit Kerzen bestückt, gaben sie dem Raum eine ganz besonders feierliche Atmosphäre. Bereits im Vorfeld hatten die Schüler Martinsgänse selbst gebacken und liebevoll verpackt und überreichten diese den Teilnehmern als Geschenk. Zeit zum Gespräch blieb allen bei selbst gebackenem Kuchen, Kaffee oder Saft. Der Nachmittag endete mit drei bekannten Martinsliedern. Alle Teilnehmenden hatten viel Freude und genossen den schönen Herbstnachmittag. Für jeden war das Treffen eine Bereicherung und wird sicher lange in Erinnerung bleiben.

 

 

  • By Klaudia Vasold  0 Comments   1
  • 0 Comments

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.